meine neuen Klangschalen – eine wunderbare Hilfe!

Wie ich zu meinen neuen Klangschalen kam, tönt wie ein Märchen! Wenn es um Familienaufstellungen geht, gibt es für mich nur eine Therapeutin: Anna di Marco. Sie macht diese wunderbare Arbeit so einfühlsam und heilsam, dass ich immer und immer wieder gerne mit ihr zusammenarbeite! Bei ihr lernte ich die tibetische Klangschale Pluto kennen – Transformation. Dieser Klang berührte mich so, dass mir die Tränen nur so runterliefen und ich wusste: ich will auch eine solche Klangschale. Dass der Kontakt, den Anna mir angab, eine Klientin ist, die ich vor 12 Jahren kennengelernt hatte, war schon zum Schmunzeln, dass sie mir jedoch die Adresse gab, wo ich die Klangschalen kaufen kann und ich diese am Tag darauf bereits in Händen hielt, ist ein Geschenk des Himmels. Es spielte alles zusammen, damit ich am Freitag, 1. April zu Neumond meine 2 neuen Klangschalen: Transformation und Liebe in Händen halten durfte und mit ihnen arbeiten durfte. Die wunderbare Therese Brunner in Rupperswil, die mich nun mit ihrem langjährigen Wissen und ihren Klangschalen behandelt, konnte mir einige erstaunliche persönliche Berichte über die Hilfe der Klangschalen erzählen. Ich bin davon überzeugt, denn dass Töne, Schwingung und Musik heilsam sein kann, wusste ich bereits als Kind.

Nach der ersten Behandlung bei Therese, wage ich es kaum, laut auszusprechen, aber obwohl die Nacht etwas bewegt und ja auch stürmisch war, konnte ich seit der OP erstmals auf beiden Seiten liegen! Ich konnte mich drehen, als wäre nichts gewesen! Am Morgen merkte ich zwar den Bauch schon, also da, wo der Tumor sitzt, aber sogar im Auto war weder das Ein- und Aussteigen problematisch, noch die Erschütterungen, die mir sonst wirklich zusetzen! Ich konnte sogar Leos Pedicure machen, was vor 2 Monaten bereits ein grosses Problem war, da ich dafür auf den Knien in gebückter Haltung arbeite.

Jeden Morgen in der Früh arbeite ich nun mit meinen eigenen Klangschalen und Leo schnarcht derweil zufrieden. Alle spüren, wie gut es tut. Ich wünsche mir so sehr, dass die Schmerzen weniger werden! Dass der Tumor rückläufig ist! Ich wünsche mir so sehr, auf seelischer Ebene gesund zu werden, aber auch auf körperlicher Ebene! Die Therapie bei Therese hat sofort so viel bewirkt. Ich fühlte mich körperlich leichter und ausgeglichener! Nun glaube ich noch stärker und vehementer an Wunder, denn Wunder gibt es immer wieder!!!

Therese meinte, dass die Heilung über Schwingung die Medizin der Zukunft sein würde und diese Aussage möchte ich bekräftigen, unterschreiben!

DANKE!!!!!

Gefällt Ihnen dieser Blog? Dann erzählen Sie es bitte weiter!