kindliche Lebensfreude

Lebensfreude ist der natürliche Seinszustand eines Kindes – der folgende kursiv notierte Beitrag meiner lieben Freundin Marina (www.marinaparris.com) hat mich sehr berührt, und ihr Tipp ist einfach gut und sollte unbedingt umgesetzt werden!

Wieder Kind zu sein, wie herrlich. Es gibt nur das Hier und Jetzt, die Sorgen der Erwachsenen sind einem fremd, und du bist voller Tatendrang. Wenn du diese Lebensfreude deines inneren Kindes wieder spüren möchtest, verbringe diese Woche ein paar Stunden mit Kindern, um dich an dieses Gefühl zu erinnern.

Manchmal braucht es so wenig, um aus der Alltagsroutine rauszukommen. Diese Momente sind für mich besonders wichtig und kostbar geworden. Achtsam mit mir zu sein, auf meinen Körper zu hören, und zwar jetzt, nicht „wenn ich das und das erledigt habe“. –> Ich wollte nämlich vor 15 Minuten Velofahren gehen und stehe immernoch am Schreibtisch und will diesen Blogartikel „noch schnell fertigstellen“… NEIN, eben nicht!

So, und nun ist es drei Stunden später, ich fuhr mit dem Velo nach Aarau und besorgte einige wichtige Dinge, unter anderem Cocculus-Globuli, welche auch für Reisekrankheit eingesetzt werden. Nach x Versuchen, etwas gegen meine Übelkeit zu finden, glaube ich endlich das Richtige zu haben!

Bei Starbucks gönnte ich mir einen grossen Cappuccino, setzte mich nach Draussen an die Sonne, an einem herrlichen Frühlingstag und hätte heulen können vor Glück. Das Leben kann so schön sein, wenn man sich ab und zu eine kleine Auszeit gönnt. Meine Arbeit erledige ich heute halt am Abend! Das hätte ich vor einem halben Jahr nicht geschafft. Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen, war meine Devise. Nur, dass mir eigentlich die Arbeit nie ausgeht… Ich hab immer was zu tun, sodass das Vergnügen eben auf der Strecke blieb.

Die Kinder auf dem Spielplatz im Rathauspark hatten den Plausch. Sie quiekten wie junge Säuli, auf diesem schräg rotierenden Teller, auf dem sie zu Dritt lagen und die Welt an sich vorbeiziehen liessen. Ein Schaukelpferdchen wurde vehement bewegt und ein paar Kinder jagten einander durch den frischen grünen Rasen…

Mein Herz ist leicht, wenn ich das sehe und ich geniesse diese Lebensfreude, die so ansteckend ist!!!

Gefällt Ihnen dieser Blog? Dann erzählen Sie es bitte weiter!